[Fit & Healthy] Unboxing: nu3 Insider Club happy & healthy box - Juli 2016*

on
20 Juli 2016




In letzter Zeit habe ich euch nur so mit Texten überhäuft! Das Schreiben ist gerade einfach wieder absolut im Vordergrund für mich, was bei diversen anderen Themen einfach nicht besonders gut funktioniert. Trotzdem möchte ich euch die aktuelle nu3 Insider "Happy & Healthy" Box nicht vorenthalten, denn wie auch schon beim letzten Mal (Beitrag findet ihr hier) hat mich der Inhalt mehr als nur überzeugt! Um was für Produkte es sich diesmal handelt, das möchte ich euch wie immer im einzelnen vorstellen.




nu3 Bio Kokosmus - 450 g - 11,99 €

Kokosöl ist ja bekanntlich der Shit. Man weiß ja mittlerweile kaum noch, für was sich Kokosöl eigentlich nicht eignen soll. Ich selbst habe mich bisher allerdings nur auf die Haarpflege und natürlich das Kochen mit Kokosöl eingeschränkt. Nun handelt es sich hier um kein Öl, sondern um ein Mus. So genau habe ich noch keine Vorstellung, was ich damit anfangen werde, aber irgendwie neigt es mich diesmal dazu, doch mal eine süße Variante damit auszuprobieren. Wahrscheinlich schmeckt das Mus als Brotaufstrich und etwas Süße (eventuell mit einem anderen Produkt aus dieser Box...) richtig richtig gut. Ich bin gespannt.





Raab Vitalfood Bio Reis Protein Pulver - 400 g - 14,99 €

Bereits in der letzten Box war eine Art Pulver enthalten. Es handelte sich um Maca Pulver, mit welchem ich bis heute leider noch nichts machen konnte, da mir tatsächlich die Inspiration fehlt. Diesmal habe ich ein Reispulver vor mir und zunächst war ich wieder etwas überfragt. Aber da das Reispulver - im Gegensatz zu dem doch recht süßlichen Maca Pulver - keinen richtigen Eigengeschmack hat, eignet es sich bestimmt hervorragend zum Andicken von Soßen und ist eine hervorragende Alternative zu Mehl oder Soßenbinder oder was auch immer andere nutzen (ich selbst nutze eigentlich immer gerne die natürliche Stärke mancher Lebensmittel). Besonders gespannt bin ich auch auf die Ergiebigkeit des Produkts und ob sich beim Verbinden mit anderen Lebensmitteln doch ein Eigengeschmack entwickeln wird. Wird werden sehen.




nu3 Matcha Coco Mix - jeweils eine Portion - ???

Leider konnte ich das Produkt nicht mehr im nu3 Shop ausfindig machen und euch somit auch keinen Preis dafür nennen. Enthalten waren in der Box drei Einzelportionen eines Matcha Coco Mixes. Die meisten würden wohl ausflippen vor Glück, ich bleibe allerdings noch sehr skeptisch. Meine erste Matcha Erfahrung war äußerst negativ (mein Getränk hat einfach nur nach Fisch geschmeckt) und auch der zweite Anlauf (KitKat mit Matcha Geschmack aus Japan) war nicht arg viel besser. Es heißt ja manchmal, dass günstiger Matcha dazu neigt, nach Fisch zu schmecken, von daher werde ich hier dennoch gerne probieren und versuchen, mich von einem hochwertigeren Matcha überzeugen zu lassen. Vor allem, da ich alles mit Kokos liebe und... so schlecht kann das doch einfach nicht werden, oder?



Nutri-Nick Stevia Tropfen Himbeere - 50 ml - 8,49 €

Auf herkömmlichen Haushaltszucker verzichte ich schon eine ganze Weile; nachdem ich eine Pause gemacht und vor zwei Monaten wieder damit angefangen habe, habe ich wieder 9 kg abgenommen. Wenn man den Dreh raus hat, dann funktioniert das wunderbar. In manchen Speisen fehlt mir die Süße dann aber doch - Honig funktioniert, Agavendicksaft auch. Aber Stevia? Noch nie probiert! Und nun auch noch in einer besonderen Variante mit Himbeergeschmack. Ich bin so gespannt und möchte genau das mit dem Kokosmus mischen und mir auf mein Brot schmieren. Klingt das lecker oder klingt das lecker?


_______

Ich bin mal wieder absolut zufrieden und begeistert über die wundervolle Zusammensetzung der nu3 Insider Box! Auch diesmal konnte ich ganz besondere Produkte kennen lernen, zu denen ich so wohl nie gegriffen hätte.


Was haltet ihr von den Produkten?
Habt ihr vielleicht besondere (Rezept) Tipps für mich?




*wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt


Kommentare on "[Fit & Healthy] Unboxing: nu3 Insider Club happy & healthy box - Juli 2016*"
  1. Ich habe mit dem Kokosmus einen Kirschkuchen gebacken, Rezept steht auch auf meinem Blog :) Den Matcha coco Mix fand ich leider gar nicht lecker, mein Highlight ist das Kokosmus und die Steviatropfen :)
    Liebe Grüße,
    Missi von Himmelsblau

    AntwortenLöschen
  2. Mmh wäre keine Box für mich, aber klingt nach spannenden Produkten!

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen,
    also die Produkte hören sich wirklich interessant an, aber ich wäre da vermutlich genauso überfragt wie du, wie man diese eher ungewöhnlichen Dinge einsetzen kann. ;-)

    Viele Grüße
    Bloody

    AntwortenLöschen

Ich behalte mir vor unfreundliche, gemeine und einfach unangebrachte Kommentare ohne Vorwarnung zu löschen. Ansonsten ist jeder gerne willkommen, um viel Liebe in das Kommentarfeld zu schicken ;)