[Unboxing] Müller Look Box Mai 2016: ready for summer!

on
30 Mai 2016


Was habe ich die letzten Monate stets gewartet, dass mir das Boxenglück wieder hold sein würde. Die dm Lieblinge scheinen ausgestorben, die Rossmann Schön-für-mich-Box und ich waren wohl im Clinch und die noch viel seltener vorkommende Müller Look Box mochte mich wohl einfach nicht so gerne leiden. Doch plötzlich, siehe da, ist der Mai anscheinend mein Boxenmonat! Anfang des Monats durfte ich bereits meine Rossmann Box abholen (shame on me, absolut vergessen, euch diese zu zeigen!) und am Samstag schreitete ich erhobenen Hauptes in die Müller Filiale meines Dorfes, suchte mir eine Fachkraft meines Vertrauens und fiepste ihr stolz: "Hallo, ich habe die Benachrichtigung erhalten, meine Müller Look Box sei da!". "Kommen Sie mit!"

Diesen Monat steht die Look Box unter dem Motto "ready for summer" - jeder stellt sich natürlich was ganz eigenes darunter vor, aber ich bin mir sicher, dass auch gewisse Gemeinsamkeiten zu finden sind. Man denkt an glatte Haut, sonnengeschützte Körper, wasserfestes Make-Up und frische Farben und Düfte. Obwohl meine Erwartungen an das Motto nur mäßig erfüllt wurden, bin ich dennoch sehr begeistert von der aktuellen Zusammenstellung. Um welche Produkte es sich dabei handelt, möchte ich euch gerne im einzelnen vorstellen.



Gilette Venus Swirl Rasierer - 10,95 €

Den Gilette Venus Swirl Rasierer wollte ich euch eigentlich schon vor einer gefühlten halben Ewigkeit vorstellen - denn er hat sich unter den Frauenrasierern zu meinem absoluten Liebling gemausert! Im Normalfall greife ich immer zu Männerrasierern, da ich sie als viel präziser uns schärfer empfinde; hier hatte ich nach der ersten Rasur ein wahres kleines Wunder vor mir. Super sanft entfernte Haare, sehr glatte Haut und kaum Hautirritationen. Leider stumpft die Klinge relativ schnell ab und das Pflegekissen neigt dazu, sich am Badewannenrand fest zu kleben - aber das lässt sich mit einem schnellen Umdrehen des Rasierers lösen. Eine wahre Kaufempfehlung! Da ich ihn bereits besitze, wandert er wohl in meine Verlosungskiste, damit er auch eine von euch bald glücklich machen kann. Zum Thema "ready for summer" brauche ich wohl kaum etwas zu sagen - da ist glatte Haut ein echtes Muss.



bebe more hautstraffende Body Lotion - 400 ml - 2,95 €

Nach der Haarentfernung ist die Hautpflege unabdingbar, daher passt die Bodylotion hervorragend zum Motto. Der Duft ist sehr zart und eher frisch. Zur Pflege soll die Lotion die Haut zusätzlich bei der Glätte unterstützen. Da ich sie noch nicht ausprobiert habe, kann ich euch zu dem Punkt noch nichts erzählen; vielversprechend klingt das aber allemal. Zuerst dachte ich, dass mich eine sommerliche Duftrichtung mehr erfreut hätte, aber letztendlich ist ein neutraler Duft passender, insbesondere wenn man bedenkt, was das nächste Produkt ist.



Victoria's Secret Fragrance Mist "Love Spell" - 250 ml - 12,95  €

Mein erster Bodymist von Victoria's Secret. Bisher bin ich dem Hype sehr erfolgreich entkommen, denn irgendwie habe ich es nicht eingesehen, für ein Bodyspray knapp 13 € zu zahlen. Die Einsicht ist mir zwar auch jetzt nicht gekommen, dennoch liebe ich das Produkt. Es riecht leicht süß, aber nicht zu sehr und vor allem keineswegs pappig. Es erfrischt die Haut und zaubert zudem einen zarten Duft. Das Design darf natürlich ebenso nicht unerwähnt bleiben - es sieht einfach superschön aus! 

Das Lacoste Pröbchen war ebenso mit in der Box, allerdings habe ich noch nicht einmal daran geschnuppert, daher kann ich auch absolut nichts dazu erzählen. Goodies halte ich aber immer für eine sehr süße Sache.




Terra Naturi Mascara "Extreme Volume" 01 Black - 3,95 €

Von Terra Naturi hatte ich bisher ein einziges Produkt - und zwar einen Lippenstift, der leider sehr schnell gekippt ist. Umso gespannter bin ich hier auf die Mascara, die eine extremes Volumen verspricht. Dass sich solche Versprechen meist nur bedingt halten, schraubt meine Erwartungshaltung natürlich etwas runter. Das Bürstchen, das dann doch relativ groß ausfällt, überzeugt mich auf den ersten Blick ebenso nicht. Dennoch bin ich gespannt, ob sich dahinter eventuell ein Geheimfavorit versteckt.

Manhattan Superlash Volume Colourist Mascara - 4,95 €


Okay, noch eine Mascara. Das hätte nun wirklich nicht sein müssen - hätte es sich hier um einen besonderen Top Coat gehandelt oder wenigstens um eine wasserfeste Variante, die ja im Sommer beim Baden sehr hilfreich ist, gehandelt hätte, dann gut. Aber so kann ich beide Produkte in einer Box zusammen einfach nicht nachvollziehen.
Heute morgen habe ich sie aber natürlich trotzdem ausprobiert und war etwas enttäuscht. Das Bürstchen entsprach optisch eigentlich genau dem, was ich bei einer Mascara brauche - trotzdem hat sie weder sonderlich Länge, noch Volumen gezaubert. Erst mit einer zweiten Schicht meiner Lash Princess Mascara von essence wurde das Ergebnis recht ansehnlich.



No 4711 Acqua Colona EdC "Lime & Nutmeg" - 8 ml - ? €

Ich weiß nicht mehr genau wann, aber irgendwann vor vielen Jahren hatte ich schon mal ein Produkt von No 4711 in einer Glossybox und fand da den Duft eher mittelmäßig. Obwohl ich auf frische, zitruslastige Düfte eher abfahre, hielt sich meine Begeisterung sehr in Grenzen. Ich kann mir nicht helfen, irgendwie riecht das für mich zu männlich. Aber ich will nicht großartig meckern, da es sich hierbei wahrscheinlich sowieso nur um ein Goodie handelt - da wäre jegliches Mosern wirklich unangebracht.


Maybelline Vivid Matte Liquid "50 Nude Thrill" - 5,95 €

Mit Lippenprodukten kriegt man mich immer - wenn sie nude sind, dann noch mehr. Kommt noch ein mattes Finish dazu, dann ist es sowieso komplett um mich geschehen! Der Vivid Matte Liquid von Maybelline in der Farbe "50 Nude Thrill" hat mich auf den ersten Blick total angesprochen. Auch der Swatch ist wirklich schön, obwohl mir die Farbe fast schon einen Ticken zu orange zu sein scheint. Die volle Farbpracht entfacht sich aber sowieso immer erst auf den Lippen und da hatte das Liquid seinen ersten Einsatz noch nicht. Wie sommerlich das nun ist, darüber lässt sich streiten. Da wäre eine knalligere Farbe vielleicht angebrachter; auch wenn in jeder Box ein verschiedener Ton vorhanden war.


OPI Nail Lacquer "Step Right Up!" - 15 ml -  16 €

Bei einem OPI Lack schreit das Beauty Herz doch fast immer sofort juhu!  Auch ich war ganz hin und weg, auch wenn die erste Euphorie sich wieder etwas gelegt hat. Die Farbe ist toll, solche nude Töne mit leichtem Rosé-Einschlag sind sowieso mein Beuteschema, aber im Sommer greife ich meistens doch lieber zu mehr Farbe. Auch das satte Rot, das in manchen Boxen vorhanden war, fand ich nicht ganz dem Motto gerecht. Dennoch: ich bin glücklich.

edding L.A.Q.U.E Unterlack - 8 ml -  8,99 €


Da ich von den edding Lacken noch keinen einzigen besitze, habe ich mich auch hier wirklich sehr gefreut. Es handelt sich hier "lediglich" um einen Unterlack was zwar prinzipiell weniger schön ist als eine herrliche Farbe, allerdings hätte ich bei einem weiteren Farblack in der Boxenkonstellation mehr zum Meckern gehabt - so bilden beide Lacke einfach ein gutes Team. Ich bin schon sehr gespannt, wie er sich schlagen wird.


Der Wert der Box ist selbstverständlich unschlagbar. Obwohl ich nur 5 € gezahlt habe, erhielt ich hier ein voll gepacktes Paket mit Produkten im Wert von fast 67 €! Zudem handelt es sich bei allen Produkten um hochwertige fullsize Größen, mal ausgenommen des EdC, worüber ich aber auch ehrlich gesagt ganz froh bin (zudem bin ich nicht einmal mehr sicher, ob das EdC überhaupt als Produkt in dem beiliegendem Heftchen aufgezählt wurde und nur als Zugabe gilt). Komplett "ready for summer" ist das für mich nicht, aber eine sehr gute Basis dafür. Mit einem Ticken mehr Raffinesse hätte diese Box das Potential gehabt, perfekt zu werden. Dafür reicht also nicht nur ein Daumen nach oben.



Was meint ihr? Wärt ihr zufrieden gewesen mit dieser Zusammenstellung?

Hattet ihr vielleicht sogar selber Glück?
Schreibt es mir!



Kommentare on "[Unboxing] Müller Look Box Mai 2016: ready for summer!"
  1. Beim Lesen des Posts habe ich mich schon gefragt, wie viel so eine Box wohl kosten mag bei diesen ganzen hochpreisigen Produkten... aber 5 € - wow!

    Für mich wäre trotzdem nichts dabei gewesen, glaube ich. Ich lackiere meine Nägel nicht, nutze keine Pflege oder Mascara und setze auf einen Epilierer statt mich zu rasieren ;) Ich bin halt einfach nicht die Zielgruppe von Beauty-Kram...
    Aber es freut mich natürlich, dass du dich über deine Box so gefreut hast!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie immer ein super lieber Kommentar von dir, vielen herzlichen Dank! An einen Epilierer habe ich mich bis heute nicht gewagt - ich bin da eine ganz schlimme Memme :D

      Löschen
    2. Irgendwie hatte ich anfangs auch etwas Angst, aber so schlimm tut es gar nicht weh - und es hält halt länger als eine Rasur ;)

      Danke für dein Kommentar! Das ist auch ein wirklich schönes Zitat! Das Lied muss ich mir gleich mal anhören, das kenne ich nämlich noch nicht :)

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Ich finde die Box super :) Hätte mich auch sehr darüber gefreut. Am tollsten finde ich schon fast das Bodyspray!!

    AntwortenLöschen

Ich behalte mir vor unfreundliche, gemeine und einfach unangebrachte Kommentare ohne Vorwarnung zu löschen. Ansonsten ist jeder gerne willkommen, um viel Liebe in das Kommentarfeld zu schicken ;)