[Dupeverdacht] MAC 'Twig' vs trend IT UP! Ultra Matte 020

on
23 Februar 2016

Heute lüfte ich das Geheimnis um mein neues MAC Baby - es handelt sich um einen neuen Lippenstift mit dem Namen 'Twig'. Such nude, much wow mit einem herrlichen Satin Finish. Heute soll es aber nicht um meine neue Errungenschaft an sich gehen, sondern darum, ob sich nicht ein heimlicher Zwilling in den Drogerien versteckt hat. Ich hatte da nämlich ein dumpfes Gefühl, ob sich da denn nicht etwas in meinem Schminkkästchen befinen würde - die Sprache ist von '020' aus der Ultra Matte Lipstick Reihe der dm Eigenmarke Trend IT UP!.

Bei beiden Lippenstiften handelt es sich um Nudenuancen im Bereich Rosenholz. Doch schon der erste Blick verrät, dass es sich bei den Lipsticks eventuell nicht um einen Dupe handelt. Während 'Twig' von MAC einen höheren Braunanteil hat, so sieht man bei '020' der Ultra Matte Lipsticks von trend IT UP! weitaus mehr Rot. Auch das beworbene Finish - bei MAC Satin und bei trend IT UP Matt - weichen voneinander ab, da aber die Ultra Matte Reihe in meinen Augen gar nicht so ultra matt ist, trafen sich die Texturen doch ganz gut in der Mitte.



Beim Swatchen wird dieser farbliche Unterschied tatsächlich noch deutlicher - 020 von trend IT UP ist einfach viel rosaner und frischer, Twig von MAC hält sich farblich eher zurück. Die Texturen sind sich aber, wie man auf den Swatches sieht, letztendlich tatsächlich sehr ähnlich.

Auch das Gefühl auf den Lippen gleicht sich fast eins zu eins - trend IT UP! lässt die Lippen nicht sonderlich austrocknen, so wie das bei matten Texturen oft der Fall ist, und Twig von MAC bleibt tatsächlich bombenfest an Ort und Stelle, wie man das eher von den matten Kandidaten kennt.


Die Haltbarkeit , sowie der Auftrag von beiden Lippenstiften ist allerdings doch sehr verschieden. Während ich bei dem Lippenstift von trend IT UP! eher Probleme hatte, ein gleichmäßiges Ergebnis hinzukriegen, so legte sich Twig von MAC eher wie eine zweite Haut an die Lippen.
Hielt dort auch tatsächlich sehr gut - erst bei warmen Getränken kapituliert die Farbe irgendwann und auch bei fettigen Speisen muss doch recht flott nachgetragen werden. An diesem Punkt muss ich den Dupe-Kandidaten aus der Drogerie hervorheben; dieser glänzte nämlich mit herausragender Haltbarkeit und hielt sich hartnäckig auch nach dem Essen. Ein wirklich überraschend positives Ergebnis.

Was dann letztendlich einfach komplett gegen einen Dupe sprach, war der Anblick auf meinen Lippen - auch wenn die beiden Lippenstifte farblich gar nicht so weit von einander weg sind, so ist die Wirkung auf den Lippen einfach vollkommen anders und erzählen zwei verschiedene Geschichten.



Leider musste ich nach dem direkten Vergleich fest stellen, dass es sich hier keineswegs um einen Dupe handelt. Trotzdem habe ich beide Farben sehr in mein Herz geschlossen und Twig wollte ich sowieso schon sehr lange haben - für 13 Pfund im Duty Free habe ich ihn mir einfach nicht entgehen lassen dürfen! Im normalen Handel erhaltet ihr ihn für 20,50 € bei 3 g z.B. bei Douglas; der Ultra Matte Lipstick von trend IT UP! ist bei dm erhältlich zu einem unschlagbaren Preis von 2,25 € für 4,2 g. Ein Kauf, der sich wirklich unfassbar lohnt - für einen tollen Lippenstift, der zwar kein MAC Dupe, aber dafür dennoch wundervoll ist.

Dupe-Verdacht bestätigt zu: 20 %


____________________

Kennt ihr vielleicht einen Dupe zu Twig von MAC aus der Drogerie?
Seid ihr auch solche Fans der Ultra Matte Reihe von trend IT UP?


Kommentare on "[Dupeverdacht] MAC 'Twig' vs trend IT UP! Ultra Matte 020 "
  1. Ein 90 Prozent Dupe zu Mac-Twig ist die Astor Lipbutter mit matten Finish in "Elegant Nude", probier es mal aus, wenn du möchtest :)

    Die Farbe "020" soll eher ein Dupe zum Mac "Amourous" sein, trotzdem ein toller Post :)

    Viele liebe Grüße,

    Anne <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen herzlichen Dank für deinen Kommentar, liebe Anne :)
      Muss mich auch selbst etwas noch hinein finden in die ganzen MAC Nuancen - Twig ist nun erst mein zweiter Lippenstift von MAC, ansonsten bin ich fast ausschließlich in der Drogerie unterwegs - ich muss noch so viel lernen :D

      Löschen
  2. Ich liebe ja so Dupe-Verdachtsposts ^^ Find ich immer sehr interessant, farg mich nicht warum. Interessant finde ich auch, dass hier das Drogerie-Produkt länger hält. Find ich aber gut. Schöner Post!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die längere Haltbarkeit ist wohl eindeutig der Textur zuzusprechen - aber du hast vollkommen recht, für so einen günstigen Lippenstift ist sie wirklich der Wahnsinn :)

      Löschen
  3. oh nein oh nein...
    ich habe noch kein einziges Mac Produkt
    aber wenn ich diese schönen farben sehe
    muss ich unbedingt einen haben

    alles Liebe deine AMELY ROSE vorbei

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unbedingt! :) Ich habe nun meine zwei (grundverschiedenen) MAC Lippenstifte und liebe beide ganz arg :)

      Löschen
  4. Du hast einen schönen Beitrag geschrieben und nun eine Leserin mehr :) Herzlichst, Geena Samantha von http://mintcandy-apple.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, Geena Samantha :) Freut mich sehr!

      Löschen
  5. haaach, dein Post lässt mich gerade darüber nachdenken ob ich mir nicht doch noch einen MAC Lippenstift zu legen sollte... Die Farbe sieht soo toll aus.
    Herzlichen Dank für den tollen Beitrag

    Liebe Grüße
    Yasmin G.

    AntwortenLöschen
  6. Schaaaaadeee! :D Aber beide Lippenstifte finde ich unheimlich schön. ♥
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  7. Leider habe ich von MAC noch kein einziges Produkt. aber ich liebe dafür die Sachen aus der Trend it up Reihe.
    Ein sehr schöner Post.

    AntwortenLöschen

Ich behalte mir vor unfreundliche, gemeine und einfach unangebrachte Kommentare ohne Vorwarnung zu löschen. Ansonsten ist jeder gerne willkommen, um viel Liebe in das Kommentarfeld zu schicken ;)