[Rapunzel, lass dein Haar herunter!] Garnier Fructis Kraft Zuwachs Serie

on
27 Juli 2015

Meine Haare sind mein Kapital - sie hängen zwar meist nur wie Schnittlauch an mir herunter, da ich unheimlich unfähig bin was Frisuren angeht, aber ich liebe meine volumenlose, lange, blondkupferige, aalglatte Mähne trotzdem. Diese Liebe zeige ich meinem Haar auch täglich; mein sehr fettender Ansatz und meine sehr trockenen Spitzen brauchen täglich viel Pflege. 
Da meine Haare von Natur aus absolut keine Texturierung haben, greife ich gerne zu volumengebenden oder kräftigenden Pflegeserien - wie auch hier bei der neuen Garnier Fructis Kraft Zuwachs Serie, die gleich mit vier neuen Produkten in die Drogerien einzieht.

Ich habe einen Monat für euch getestet und präsentiere euch heute meine Erfahrungen.


Mein erster Versuch galt dem kräftigendem Shampoo. Das ist für mich meist das wichtigste Produkt in meiner Haarroutine, da ich meine Haare täglich wasche. Für 2,25 € erhaltet ihr 250 ml Shampoo, von daher absoluter Drogeriestandard. 

Für mich definitiv unschlagbar ist der Duft - wer Garnier Fructis Produkte bereits ausprobiert hat, der weiß was ich meine. Dieser intensiv fruchtige Geruch, der an eine Art Apfel-Kaugummi erinnert, trifft bei mir ins Schwarze und ich kann mich kaum daran satt riechen. Leider bleibt das das einzig Positive an dem Shampoo. Schon nach der ersten Benutzung sahen meine Haare eher schlapp als gekräftigt aus und nach mehreren Tagen stellte ich fest, dass ich beim Kämmen meiner Haare überdurchschnittlich viele Haare verlor. Meine Haare schienen nicht gekräftigt, sondern viel eher geschwächt zu sein. 
Zudem haben meine Haarspitzen angefangen Struktur zu kriegen und direkt am unteren Hinterkopf bildeten sich verstärkt strohige Knoten.

Da ich das natürlich nicht sofort dem Shampoo zuschreiben konnte, habe ich kurzzeitig wieder mein altes Shampoo benutzt und die Problematik hörte wieder auf. Ich bin leider sehr enttäuscht - seit dem nutzt meine Mama dieses Shampoo weiter. Sie ist nicht begeistert, hat allerdings auch keine Probleme.



Da meine Haare aufgrund des Shampoos plötzlich in den Spitzen sehr trocken wurden und sich verstärkt Knoten gebildet haben, erhoffte ich mir durch die kräftigende Spülung Abhilfe. Auch hier findet sich der gleiche, für mich hervorragende Duft des Shampoos wieder. Preislich liegt die Spülung ebenso bei 2,25 €, hier allerdings für 200 ml. Die Konsistenz ist etwas fester als die von mir sonst bekannten Spülungen, lässt sich aber dennoch hervorragend im Haar verteilen. 

Leider konnte auch dieses Produkt nicht überzeugen; ich hatte hier zwar keine weiteren Nachteile, allerdings hat es weder bei der Kämmbarkeit, noch beim Glanz meines Haars geholfen. Es sah leider immer noch stumpf aus.



Die kräftigende Creme-Kur riecht im Grunde ähnlich den anderen Produkten, hat allerdings einen schärferen Nachduft. Die Konsistenz ist hier sehr glibbrig und das macht das Aufnehmen des Produkts  nicht besonders einfach, ist aber nur ein kleines Manko.

Nach drei Minuten Einwirkzeit (so steht es zumindest hinten drauf, vorne steht nur eine Minute) konnte ich die Kur abspülen - und war nach dem Trocknen zunächst begeistert! Meine Haare haben toll geglänzt, waren so glatt wie sonst, geschmeidig - einfach super angenehm! Das Problem trat leider erst nach der Hälfte des Tages auf - meine Haare hingen sehr schlapp hinunter und haben sich sehr schwer und einfach überpflegt angefühlt. Ich kann mir vorstellen, dass das hier bestimmt ein gutes Produkt ist, allerdings für eher dickeres Haar und nicht so dünnes wie meins. Für 300 ml zahlt ihr 3,95 €.


Das Herzstück der Kraft Zuwachs Serie ist das aktivierende Serum. Empfohlen wird eine tägliche Anwendung über einen Zeitraum von 90 Tagen - bei korrekter Anwendung sollen die Haare gekräftigt und regeneriert werden und der Haarerneuerungsprozess vorran getrieben werden.
Dieses Produkt habe ich nur einmalig getestet - schon der Geruch ist entgegen allen anderen Produkten eher unangenehm und sehr alkoholisch. Das Serum ist superflüssig, was das Verteilen auf der Kopfhaut etwas schwierig macht. Das Serum fließt einfach nur überall hin, von daher ist die Handhabung für mich nicht optimal.

Das größte Problem sehe ich aber in der Dauer/Menge pro Fläschchen/Preis. Anhand der Markierung seitlich an der Flasche sollten 6 ml pro Tag passend sein. An einer Flasche sind 15 Markierungen, was also einer Gebrauchsdauer von 15 Tagen entsprechen soll. Für 90 Tage bräuchte man also sechs Flaschen - bei einem Preis von 7,95 € pro Flasche wären das 47,70 € für den gesamten Zeitraum. Ein sehr stolzer Preis, den ich nicht bereit wäre auszugeben.


Hier seht ihr noch abschließend ein Bild meiner Spitzen, die es bei diesem Test leider am stärksten getroffen hat. Normalerweise sind sie superglatt; auf dem Foto sehr ihr texturierte, wirre, strohige Haare - langsam regenerieren sich meine Haare wieder, worüber ich sehr froh bin.

Für mein langes, feines Haar ist dieses Pflegeserie leider absolut nichts. Sehr schade, da ich ansonsten immer ein Fan von Garnier Fructis Produkten war!


*PR-Produkte


Kommentare on "[Rapunzel, lass dein Haar herunter!] Garnier Fructis Kraft Zuwachs Serie"
  1. Hey, toller Beitrag! Macht richtig Spaß ihn zu lesen :)
    Ich würde mich freuen, wenn du auch mal bei mir vorbeischaust!
    Liebe Grüße
    Milena
    http://fashionfirework.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Alles klar, vielen lieben Dank! :)

      Löschen
    2. Hey, schön, dass du mal bei mir vorbeigeschaut hast und Danke für deine Kritik was meine Followmöglichkeiten angeht. Du kannst mir mit dem GFC Button folgen und über meine Silk&Salt Seite. Beide Button findest du in meiner sidebar.
      Liebste Grüße
      Milena
      http://fashionfirework.blogspot.de/

      Löschen
  2. Vielen Dank für diesen tollen Beitrag. Ich durfte diese Haarpflegeserie auch testen und bin eigentlich total begeistert.Schade,dass sie für dein Haar nichts ist.

    Liebe Grüße Caro von Caros Schminkeckchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde es auch wirklich superschade, weil ich den Geruch einfach auch noch so traumhaft finde!

      Löschen

Ich behalte mir vor unfreundliche, gemeine und einfach unangebrachte Kommentare ohne Vorwarnung zu löschen. Ansonsten ist jeder gerne willkommen, um viel Liebe in das Kommentarfeld zu schicken ;)