[Foodporn] Toastbrotrolls - oh my chesseness!

on
31 März 2015




Auf meinem Instagram Profil konnte man bereits am Freitag sehen, welch himmlische Köstlichkeit ich auf den Teller gebracht habe - und natürlich habe ich es mir nicht nehmen lassen, euch zu einem Teil meines Foodporn-Himmels zu machen. Es ist so einfach und doch so genial - günstig und perfekt, um Reste zu verbrauchen! Da die Bilder schon alles sagen, spare ich mir die großen Worte nur noch kurz für den Schluss des Posts auf.



Sieht das nicht absolut bombastisch aus? Und das ist es auch! Ich habe mich hier für eine Füllung aus Käse, Feigensenf, Mais und Basilikum entschieden, aber es ist natürlich alles möglich. Für die Süßen unter euch: auch Nutella und Obst sind wirklich der Wahnsinn in den Toastbrotrolls! Und zu guter Letzt: keine Sorge um die ganzen, bösen Toastbrotränder. Ihr müsst euch kein neues Haus daraus bauen oder alles an die Enten verfüttern (was ihr natürlich dennoch machen könntet) - ich habe daraus mit ein wenig Kräutern und Salz noch ganz viele Croutons gebraten!





Ich wünsche euch ganz viel Freude beim Nachmachen!
Und schreibt mir, ob ihr das auch so unglaublich lecker fandet wie ich.




Kommentare on "[Foodporn] Toastbrotrolls - oh my chesseness!"
  1. mit Nutella muss ich es probieren :3 Yummie!

    AntwortenLöschen
  2. Danke für die Inspiration! Klingt gut! :-)

    AntwortenLöschen
  3. Das klingt total lecker :) Yummy

    AntwortenLöschen
  4. Das klingt total lecker. Wird bestimmt mal nachgemacht.

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht aber lecker aus. Kurze Frage: Hast du nach dem zusammen rollen die Röllchen irgendwie fixiert, damit sie beim Anbraten nicht auseinander fallen?

    AntwortenLöschen

Ich behalte mir vor unfreundliche, gemeine und einfach unangebrachte Kommentare ohne Vorwarnung zu löschen. Ansonsten ist jeder gerne willkommen, um viel Liebe in das Kommentarfeld zu schicken ;)