Kiko Produktsammlung | Nagellack, Bronzer, Eyeshadow

on
04 Juli 2014
Hallo Mädels, ich bin Mareike - seit Februar 2012 Bloggerin und frisch gebackene YouTuberin - 20 Jahre alt, aus Berlin.

Ich habe heute die Ehre, euch von meiner Kiko Produktsammlung zu berichten, wobei ich erwähnen muss, dass ich nicht alle Produkte zeigen werde. Immerhin sollt ihr euch erst einmal Appetit holen :D 
Ich neige gerne dazu, alles umfassend zu beschreiben bevor ich auf den Punkt komme und deswegen starten wir jetzt sofort.

Ausgesucht habe ich mir 4 Kiko Produkte, die nicht nur von absolut guter Qualität zeugen, sondern auch perfekt in die aktuelle Jahreszeit passen. 

Kiko Nail Lacquer Nr. 336 | Kiko Nail Lacquer Nr.389

Zum Beispiel diese beiden Nagellacke! Beide Nagellacke habe ich für 1,90€ in einem Kiko Store gekauft. Wenn sie nicht im Sale sind, kosten sie zwischen 2,90€ und 4,90€ (Je nach Art des Lackes: Pflege- und Effektlacke) Preislich halten sie mit Nagellacken aus der Drogerie mit. Ich finde allerdings, dass sie qualitativ um einiges besser sind als P2 oder Catrice Nagellacke. 

Zugegeben: der Pinsel könnte etwas breiter sein, aber das ist Meckern auf hohem Niveau. Die Nagellacke lassen sich ohne Umstände und großes Zicken auftragen, decken in einer Schicht und ziehen sich beim Auftragen direkt glatt und zusammen. Ein glänzendes Finish ist garantiert. Die Haltbarkeit liegt bei etwa 3 bis 4 Tagen. In den Kiko Stores findet ihr eine unglaublich große Auswahl an Nagellacken. Nicht zu verachten sind übrigens auch die LE Nagellacke von Kiko!

Kiko Loud Night Bronzer

Kiko Loud Night Bronzer  | Nr. 01 Supple Satin Honey

Das neuste Kiko Schätzchen in meiner Sammlung ist dieser Loud Night Bronzer in der Farbe 01 Supple Satin Honey. Ist dieser Bronzer Sommer oder ist er Sommer? Allein die Verpackung ist ein richtiger Eyecatcher. Ich habe es schon einmal auf meinem Blog erwähnt: Egal wer diese Verpackung gestaltet hat, diese Person hat einen exzellenten Job gemacht.
Der Bronzer gibt sehr gut Farbe ab, was wohl darin liegt, dass er hauchzart (fast schon butterweich) ist. Er ist bräunlich - nicht orangestichig - und schimmert ein wenig. Gekostet hat er (im Sale) 5,00€. Nicht viiiiiiiel teurer als Bronzer aus der Drogerie. Er eignet sich sehr gut zum Konturieren.

Kiko Creamy Touch Eyeshadow Duo Nr. 40

Und mein letztes Produkt, welches ich euch unbedingt zeigen wollte, ist dieses Creamy Touch Eyeshadow Duo in der Nr. 40 - ein zartes Nuderosa in Kombination mit einem Weinrot. Dies war mein allererstes Produkt von Kiko und ist etwa 4 Jahre alt. Die Farben harmonieren sehr gut miteinander. Die Eyeshadow Duos eignen sich perfekt zum Reisen. Lidschatten mit dem Stift auf dem Augenlid auftragen, die Farben mit dem Finger leicht verblenden und ZACK! hat man ein schnelles, aber schönes AMU. Die Lidschatten rutschen nicht in die Lidfalte, könnten aber etwas besser in der Haltbarkeit sein. Den Preis weiß ich leider nicht mehr sehr genau, schätze aber, dass dieses Duo um die 6,00€ gekostet hat.

Na, konnte ich euch neugierig machen? Leider gibt es nicht in jeder Stadt bzw. nicht in direkter Nähe von euch einen Kiko Store. (Hier gibt es ein Store Finder) Ihr könnt natürlich auch online bestellen, wobei ich es bei Kosmetik immer vorziehe mir das Produkt vorher selbst anzuschauen.

Ich habe mich sehr gefreut für Lisch bloggen zu dürfen und hoffe nun, dass euch dieser Post gefallen hat.

Eure Mareike ♥
1 Kommentar on "Kiko Produktsammlung | Nagellack, Bronzer, Eyeshadow"
  1. Also ich besitze von KIKO in paar Nagellacke, einen Monolidschatten und einen Duolidschatten. :)

    Ganz liebe Grüße,
    Lisa ♥

    AntwortenLöschen

Ich behalte mir vor unfreundliche, gemeine und einfach unangebrachte Kommentare ohne Vorwarnung zu löschen. Ansonsten ist jeder gerne willkommen, um viel Liebe in das Kommentarfeld zu schicken ;)