Duell der Nagellackentferner - p2 vs. Ebelin

on
09 Juli 2014
Hallo ihr Lieben! ♥
So oft wie ich meine Nägel umlackiere, brauche ich natürlich immer das perfekte und zuverlässige Werkzeug um meine Nägel wieder ordentlich sauber zu bekommen. Vor ca. einem Jahr überraschte p2 mit einem neuen Express Nagellackentferner, dieser war auch in meiner Erinnerung der erste dieser Art im Drogeriebereich. Ich habe ihn mir damals natürlich sofort gekauft. Nun ist etwas Zeit vergangen und auch andere Marken sind auf den "Express Nail Remover"-Zug aufgesprungen. Da ich mich nun frage, ob es mittlerweile bessere Express Nagellackentferner gibt als den von p2 möchte ich euch heute nun das "Urgestein" den p2 Express Nail Polish Remover und den noch relativ neuen Ebelin Express Nagellackentferner vorstellen und beide miteinander vergleichen.

Das Versprechen und die Funktionsweise ist bei beiden identisch: Beide Nagellackentferner enthalten eine Art Schwamm mit einem Loch in der Mitte. Dieser Schwamm ist mit Nagellackentferner getränkt. Dadurch braucht man lediglich den Finger in den Nagellackentferner stecken und ein paar mal drehen. Schon ist der Lack ab.

Kandidat Nr. 1: p2 Express Nail Polish Remover
Der Nagellackentferner macht seinen Job wirklich gut. Fingernagel in den Nagellackentferner stecken und ein paar Mal hin und her drehen. Schon ist der Lack ab. Manchmal muss ich allerdings in der ein oder anderen Ecke mit einem in Nagellackentferner getauchten Wattestäbchen nachhelfen. Leider habe ich festgestellt, dass dieser Nagellackentferner meine Nägel ziemlich kaputt macht und kein besonders schönes Gefühl auf den Nägeln zurück lässt.

Kandidat Nr. 2: Ebelin Express Nagellackentferner
Auch die Ebelin Variante ist zuverlässig und tut das, was sie soll. Auch hier muss ich zum Teil in den Ecken ein bisschen nachhelfen. Dieser Nagellackentferner entfernt den Nagellack, ohne bei mir den Nagel zu schädigen.

Nun noch mal beide Kandidaten im direkten Duell:
in der linken Ecke den Ebelin Express Nagellackentferner
und in der rechten Ecke den p2 Express Nail Polish Remover
Im Vergleich gesehen funktionieren beide Nagellackentferner wirklich gut und genau so, wie sie sollen. Sie entfernen beide schnell und zuverlässig den Nagellack. Positiv an der Variante von p2 ist, dass dieser noch ein kleines bisschen schneller und effektiver den Nagellack entfernt, als der von Ebelin. Der Unterschied ist jedoch in meinen Augen sehr gering, sodass dies kein Ausschlusskriterium für mich ist. Schlussendlich liegt der Ebelin Nagellackentferner um eine Nasenspitze Nagelspitze vor dem von p2, da er meine Nägel nicht zusätzlich schädigt. Bei dem von p2 habe ich oft das Gefühl, dass der Nagellackentferner zu "aggressiv" ist und deshalb meine Nägel schädigt. Ein weiteres Kriterium das Ebelin in diesem Fall attraktiver macht ist, dass er um einiges günstiger ist und sogar mehr Produkt enthält.

Der Sieger dieses Duells ist für mich somit - der Ebelin Express Nagellackentferner

Einziges Problem, das ich generell anmerken möchte ist, dass der Nagellackentferner mit der Zeit sehr unhygienisch aussieht. Nach langem Benutzen ist dann einfach nur noch eine bräunliche Brühe übrig, in der, jedenfalls bei mir, unzählige Glitzerpartikel schwimmen. Wer mag muss den Nagellackentferner dann nicht gleich wegwerfen. Einfach den Schwamm aus dem Gefäß friemeln, die Brühe ausschütten, Schwamm auswaschen (nicht erschrecken, denn der Schwamm wird fest wie ein Stein, wenn er ausgewaschen wird), Schwamm zurück in den Behälter und mit einem herkömmlichen Nagellackentferner nachfüllen. Das soll wirklich gut kappen und spart Geld. Ich habe es auch schon mal ausprobiert habe jedoch einen Nagellackentferner nachgefüllt, der sich einfach nicht gut dafür geeignet hat. Man sollte also gut überlegen, welchen Nagellack man nachkippt.

Und für alle Sparfüchse unter euch, es gibt unzählige DIY Anleitungen im Internet, um kostengünstig und schnell genau so einen Express Nagellackentferner zu basteln.

Welchen Nagellackentferner habt ihr am Liebsten?
Benutzt ihr auch so einen Express Nagellackentferner?


Kommentare on "Duell der Nagellackentferner - p2 vs. Ebelin"
  1. Für die Glitzernagellack-Entfernung empfehle ich dir in diesem Fall auf mit Nagellackentferner getränktes Filz umzuschwenken. Das kriegt man schon für 50cent im Bastelladen und so bleibt zumindest der Glitzeranteil in den Schwämmchen gering :) Denn auch, wenn diese Dösschen echt gut und auch recht zuverlässig sind, muss ich sagen, dass sie auch den hartnäckigen Glitzer nicht immer ganz schaffen - leider!

    Liebste Grüße,
    maaraavillosa


    http://maaraavillosa.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Ich kenne nur den von ebelin und bin sehr zfurieden.

    AntwortenLöschen
  3. ich hatte bis jetzt immer den von p2 aber nach deinem post sollte ich den von ebelin echt ausprobieren :)

    AntwortenLöschen
  4. Du hast einen sehr, sehr schönen Blog! :) Hast du Lust auf gegenseitiges Folgen? :) Laura von takeasmileforawhile.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe den von p2 und muss sagen, dass ich den supertoll finde! Allerdings stinkt der echt übel und ich kann danach erstmal ewig lüften.. :D

    Ich lass dir liebe Grüße da und wünsche dir ein wunderschönes Wochenende!
    Maria- http://beautylifestileandmore.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Ich benutze immer diese Nagellack-Entferner-Tücher von DM, die find ich echt gut!

    AntwortenLöschen
  7. Ich benutze auch den von Ebelin und ich liebe ihn! Er entfernt alles super einfach und schnell. Ich brauche nie wieder einen Anderen :D
    Lg
    Ina

    AntwortenLöschen

Ich behalte mir vor unfreundliche, gemeine und einfach unangebrachte Kommentare ohne Vorwarnung zu löschen. Ansonsten ist jeder gerne willkommen, um viel Liebe in das Kommentarfeld zu schicken ;)