Maybelline Bleached Neons Coral Heat

on
21 Mai 2014





Hallo ihr Lieben! ♥
Heute ist es wieder Zeit für einen Beitrag von mir. Wer mich noch nicht kennt - ich bin Saskia von Melody of Beauty und ich darf nun bereits zum dritten Mal einen Beitrag hier auf diesem wunderbaren Blog schreiben :) Heute möchte ich euch gerne einen Nagellack vorstellen, den ich mir vor einigen Tagen gekauft habe. Momentan sieht man ja auf fast jedem Blog die Bleached Neons von Maybelline und nun bin auch ich auf den "Hype-Zug" aufgesprungen. Insgesamt gibt es in dieser Limited Edition 4 verschiedene pastellige Neon-Farben (gelb, orange, pink und grün). Ich habe mich u.a. für den Orangeton entschieden, der den schönen Namen Coral Heat trägt. Eigentlich bin ich ja überhaupt kein orange-Fan, wenn es um meine Nägel geht, aber in diesem Fall gefiel mir der Farbton einfach so gut. Leider ist es mir nicht gelungen, den Farbton genau so einzufangen, wie er in echt aussieht. Bei dieser pastelligen Neon-Farbe war meine Kamera total verwirrt und auch nach unzähligen Versuchen, ist es mir nicht gelungen, die Farbe ordnungsgemäß abzulichten. Die Bilder unten sind der Originalfarbe am nächsten gekommen. In "Echt" sieht die Farbe mehr Neon aus und sie geht irgendwie mehr in ein orange-pink.
Maybelline New York Bleached Neons Coral Heat, Ein pastelliges neon orange, Der Preis liegt bei 1,95 , Enthalten sind 7 ml,

Den Preis finde ich mit 1,95 wirklich spitze! Ich habe den Lacken von Maybelline nie so wirklich viel Beachtung geschenkt, da ich immer dachte, dass sie zu teuer wären.

Das Auftragen war zum Glück kein großes Problem. Ich bevorzuge zwar breite Pinsel und dieser ist eher schmal aber trotzdem bin ich gut klargekommen. Bei der Deckkraft hatte ich etwas Bedenken. Neon-Lacke sind mir in Erinnerung geblieben, weil sie oft nicht sehr gut decken. Mit meiner Nagelbase von Essence und zwei Schichten dieses Nagellackes war ich dann aber mit der Deckkraft absolut zufrieden.

Das Trocknen des Lackes hat leider etwas Zeit gekostet. Etwas nervig war es schon, denn ich dachte "oh der ist ja schon trocken" und dann patsche ich irgendwo gegen und schon habe ich eine Delle im Lack. Da war der Nagellack wohl doch nur oberflächlich angetrocknet... Leider muss ich anmerken, dass nach dem Trocknen des Lackes kleine Bläschen auf einigen Nägeln zum Vorschein kamen. Ich kann mir wirklich nicht erklären, woher diese kleinen Bläschen kommen, aber es ist etwas ärgerlich. Zum Glück sieht man diesen Schönheitsfehler nur bei genauem Hinsehen.

Die Haltbarkeit war für mich recht zufriedenstellend. Drei Tage hat er ohne jeglichen Schaden auf meinen Nägeln überlebt. Dann fing er leider an, an der ein oder anderen Stelle etwas abzusplittern.

Fazit: Die Farbe Coral Heat haut mich von der Farbe her förmlich um, natürlich im positiven Sinne :) Allgemein gefallen mir die Farben der Bleached Neons wirklich gut und ich finde die Idee von pastelligen Neon-Farben wirklich toll. Bemängeln muss ich leider die Trocknungszeit, die für meinen Geschmack einfach um einiges zu lang war. Außerdem ärgern mich die kleinen Bläschen, die sich nach dem Trocknen auf einigen Nägeln gebildet haben. Ich hoffe sehr, dass ich in diesem Fall einfach nur ein  "Montagsprodukt" erwischt habe und das dies kein reguläres Problem von Coral Heat ist.

Wie gefällt euch Coral Heat und wie gefallen euch die Bleached Neons von Maybelline im Allgemeinen?

Bis bald ♥
Saskia 
Kommentare on "Maybelline Bleached Neons Coral Heat"
  1. Tolle Farbe.
    Passend für den Sommer. Gefällt mir richtig gut!
    Lg

    AntwortenLöschen
  2. Heeey !
    Ich wollte dich auf mein Gewinnspiel aufmerksam machen.
    Vielleicht hättest du ja Interesse teilzunehmen ?

    in liebe <3

    http://mytimeisnowdaria.blogspot.de/2014/05/giveaway-beauty-paket.html

    AntwortenLöschen
  3. Ich freue mich, dass du an meinem Gewinnspiel teilnimmst :) Tolle Nagellackfarbe! :)

    http://thesmallnoble.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

Ich behalte mir vor unfreundliche, gemeine und einfach unangebrachte Kommentare ohne Vorwarnung zu löschen. Ansonsten ist jeder gerne willkommen, um viel Liebe in das Kommentarfeld zu schicken ;)