[Review] Rival de Loop - Multi Effekt Make-Up 5 in 1

on
25 Oktober 2013


Bei diversen Kosmetikprodukten habe ich ja schon DAS Produkt für mich entdeckt - ich habe meine High Heel Mascara, mein Rasiergel von Balea oder mein Nagelwachs von P2, welche ich so auch nicht mehr weiter austauschen werden muss (vorrausgesetzt, alles bleibt im Sortiment...). Was ich aber immer noch nicht gefunden habe, ist die ultimative Foundation. Immer ist sie zu dunkel oder zu schwer oder zu unhaltbar oder oder oder...

Diesmal probierte ich es mit dem neuen Multi Effekt Make-Up 5 in 1 von Rival de Loop im Ton "01 vanilla".


Ich muss zugeben, dass ich von RdL wirklich wenige Produkte besitze - unser Rossmann liegt etwas außerhalb der Stadtmitte und so komme ich da nur selten spontan vorbei. Umso schöner fand ich es, nun dieses Make-Up testen zu können. 

Die Tube sah schon mal schön schlicht und "erwachsen" aus. Ein Produkt, das ich mir also gerne näher betrachte - sieht die Verpackung schon kindlich oder gar billig aus, schließt man oft automatisch auf das Produkt. Hier also schon mal also ein guter erster Eindruck.
Als ich die Tube öffnete schien mir auf den ersten Blick der Farbton doch etwas dunkel zu sein. Ich habe wirklich helle Haut und selbst die hellsten Töne sind mir oft zu dunkel; ich habe schon Schlimmes befürchtet, was sich dann aber nicht bestätigt hat.

Das Make-Up hat eine leicht gelartige, aber doch cremige Konsistenz und fühlt sich schon ohne näheres Verteilen ganz leicht auf der Haut an. Alsob dies nicht ein Make-Up, sondern viel eher eine getönte Tagescréme oder BB-Créme sei. Und so verhielt sich das Make-Up auch im Gesicht - eine ganze leichte Textur, die sich hervorragend dosieren und verteilen lässt - und von der man schlussendlich nichts mehr spürt. Ich habe das Problem, dass sich bei mir sehr schnell Hautschüppchen lösen, selbst bei regelmäßigem Peelen; nach dem Auftrag von Make-Up werden diese Schüppchen dann ganz oft schön in Szene gesetzt und unterstrichen... hier konnte ich das nicht feststellen. Es verschmilzt wirklich hervorragend mit der Haut, was schon mal einen wahnsinnig wichtigen Faktor für meine persönliche Make-Up Wahl zeigt.


Auf der Tube wird - wie es der Name auch schon andeutet - auf die 5 Effekte des Make-Ups hingewiesen: "Mattierend, Lichtrefkletierend, Feuchtigkeitsspendend, Ausgleichend, Pflegend". 
Die mattierende Wirkung kann ich an und für sich bestätigen, jedoch ist diese nicht besonders lange anhaltend. Allgemein hielt das Make-Up nicht besonders lange. Nach nun einer Woche Testphase, in der ich das Produkt in den verschiedensten Temperaturen und Tagesabläufen ausprobiert habe, konnte ich eine Tendenz zu eher schwachen Haltbarkeit bemerken. Als ich am Montag z.B. von der Uni zum Bahnhof rennen musste und leicht verschwitzt an meinem Gleis ankam, konnte ich mir das ganze Make-Up vom Gesicht wischen. Es verfloss leider total. 

Die Deckkraft ist nicht allzu stark, aber das finde ich auch genau richtig - und wird auch nicht anders auf der Verpackung angepriesen. Der Ton unterstreicht eher meine Haut und gleicht etwas aus, als wirklich etwas zu verdecken. Das ist mir viel lieber, als wenn man eine dicke, schwere, stark sichtbare Make-Up Schicht im Gesicht hat.


Für 30 ml zahlt man 2,99 € was ein ziemlich gutes Preis-Leistungs-Verhältnis vorweist - bis auf die Haltbarkeit habe ich wirklich nicht viel zu meckern, welche aber bei kälteren Temperaturen deutlich besser war. Ich werde das Make-Up definitiv aufbrauchen und wahrscheinlich auch nochmals kaufen - die leichte Textur hat es mir wirklich angetan und endlich mal eine Farbe, die wirklich meinem Hautton passt. Seltsamerweise konnte ich schon in diversen Beauty-Blogs lesen, dass das Make-Up "nachdunkeln" soll, was ich so aber gar nicht bestätigen kann. Beim Make-Up lege ich zwar keinen großen Wert darauf, ob es pflegend ist oder nicht, da ich darunter sowieso meine pflegende Tagescréme auftrage, aber wenn es zusätzlich pflegt - wieso denn nicht?

Ich kann das Make-Up gut weiter empfehlen - es lässt sich wirklich hervorragend auftragen. Probleme könnte es allerdings bei den nur drei vorhandenen Nuancen geben und bei gröberen Hautunebenheiten ist man hier auch nicht gut bedient. Ansonsten ein gutes Produkt für kleines Geld.


Na, habt ihr das Make-Up auch schon ausprobiert?
Wäre es was für euch? Was ist euch wichtig bei einem Make-Up?



*sponsored product*
Kommentare on "[Review] Rival de Loop - Multi Effekt Make-Up 5 in 1"
  1. Interessant! Das Produkt klingt ja ganz gut! =)

    Liebe Grüße,
    Bearnerdette

    Bearnerdettes Welt

    AntwortenLöschen
  2. Das Produkt klingt gut, jedoch da es die hellste Nuance zu sein scheint werde ich damit wohl nicht warm - ist mir wohl zu dunkel für den Winter :(

    AntwortenLöschen
  3. Für mich wäre das Produkt aufgrund der geringen Haltbarkeit nichts. Habe einen 13 Stunden Tag =/ Aber tolle Review :)

    Liebe Grüße,
    Mareike

    Hier geht es zu meinem Blog.

    AntwortenLöschen

Ich behalte mir vor unfreundliche, gemeine und einfach unangebrachte Kommentare ohne Vorwarnung zu löschen. Ansonsten ist jeder gerne willkommen, um viel Liebe in das Kommentarfeld zu schicken ;)