[Sammlung] Die Düfte meines Herzens.

on
15 August 2013

 

Ein Duft, ein Parfum - das gehört für mich zum täglichen Stylen dazu. Ach, stylen ist da schon viel zu viel gesagt. Es ist etwas Wunderschönes und doch Alltägliches, was ich mir wirklich nicht nehmen lassen will. Selbst wenn ich nur kurz das Haus verlasse, dann suche ich mir den Duft raus, der an diesem Tag am besten zu mir passt. Aus Eitelkeit? Ach was. Nein. Ein Duft unterstreicht meine Laune, meine Seele, mein Herz und ist etwas, das ich wirklich nur für mich auftrage.

Ich liebe meine kleine Sammlung an Parfums. Sie ist wirklich klein - elf Stück an der Zahl. Und keines davon hat die 20 € überschritten. Nun gut, mein großes "Red Sin" eventuell, aber wollen wir mal nicht pingelig sein. Aber ich liebe sie alle - auch wenn es in manchen Augen "nur blöde, billige Parfums aus der Drogerie" sind.


Das "Like a new love" Parfum von essence besitze ich sogar doppelt... eins habe ich mir selbst gekauft, eins habe ich mir ertauscht. Ich finde die Flakons einfach wunderschön und die kleinen dazu auch noch sehr praktisch. Bei mir halten die Düfte sogar wirklich sehr lange und es gab auch schon die anderen essence Parfums in meiner Sammlung, die aber mittlerweile leer geworden sind.


Die Christina Aguilera Parfums sind grundsätzlich meine Geschenk-Parfums meines Freundes. Sobald ein neues raus kommt weiß ich schon, dass ich bald den neuen Duft in der größten vorhandenen Größe als Geschenk vor mir finde... Denn er weiß ganz genau, dass ich ihre Düfte liebe! Man kann es auf diesem Bild sogar schon ganz gut erkennen - das kleine "Red Sin" ist nun sogar leer und "Secret Poison" neigt sich so langsam auch dem Ende zu... ich weiß vor allem noch, dass das allererste Christina Aguilera Parfum auch das erste Geburtstagsgeschenk war, das ich damals von meinem Freund bekommen habe. So hat sich diese Parfummarke irgendwie... zu "unserer" Marke gemausert.


Das sind dann eher so vier Stück, die ich irgendwann mal irgendwie erhalten habe. Von denen ist "essential garden" definitiv mein Liebling - hatte ich mal in einer der früheren dm-Boxen und fand den Duft sofort richtig schön.


Das waren sie, meine Schätze. Meine Seele heute sagt mir, dass es Zeit für "Girls on tour" von essence ist. Einfach so. Weil es genau das ist, was ich heute bin.


Sind Düfte für euch auch etwas so Bedeutendes oder gar "Magisches"? Kauft ihr euch lieber teurere Parfums oder bevorzugt ihr die Schätze aus der Drogerie?


                                             
1 Kommentar on "[Sammlung] Die Düfte meines Herzens."
  1. Danke für deinen lieben Kommentar und viel Spaß beim Nachbacken ;)

    Liebste Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen

Ich behalte mir vor unfreundliche, gemeine und einfach unangebrachte Kommentare ohne Vorwarnung zu löschen. Ansonsten ist jeder gerne willkommen, um viel Liebe in das Kommentarfeld zu schicken ;)